Burt-Wonderstone-02 © 2013 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.

Der unglaubliche Burt Wonderstone

Die Zauberkünstler-Superstars Burt Wonderstone (Steve Carell) und Anton Marvelton (Steve Buscemi) beherrschen Las Vegas seit Jahren und scheffeln Millionen, wobei der bombastische Aufwand ihrer zelebrierten Illusionen sehr genau Burts ständig expandierendem Ego entspricht. Aktuell besteht das größte Täuschungsmanöver der beiden allerdings darin, dem Publikum ihre unverbrüchliche Freundschaft vorzugaukeln, denn privat können sie einander schon längst nicht mehr ausstehen.

Ihr Problem ist vor allem der unkonventionelle Straßenzauberer Steve Gray (Jim Carrey): Er schart eine wachsende Kultgemeinde um sich, indem er derart extravagante Tricks präsentiert, dass selbst die Show der Stars dagegen verblasst. Eine letzte Chance bekommen Burt und Anton allerdings noch, um ihre Teamarbeit professionell und privat auf Vordermann zu bringen … doch dazu müsste Burt sich auf das besinnen, was ihn ursprünglich für die Zauberei begeistert hat.

Burt-Wonderstone-03 © 2013 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
© 2013 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.

In „Der unglaubliche Burt Wonderstone“ übernehmen Steve Carell und Steve Buscemi die Hauptrollen der bewährten Showstars und einstmals besten Freunde Burt und Anton. Olivia Wilde wirkt als ihre glamouröse Zauberassistentin Jane mit, Alan Arkin spielt Rance Holloway, einen Illusionisten alter Schule, und James Gandolfini den wohlhabenden Casino-Mogul Doug Munny. Jim Carrey ist als Burts und Antons gefährlichster Rivale Steve Gray zu sehen. Michael Bully Herbig tritt als Zauberer Lucius Belvedere mit Raubkatzen auf.