Bully & Rick - Sendung mit Charakter(en)

Bully & Rick - Bully und Rick - Staffel 1 Szenenbild 24 © ProSieben
© ProSieben

Michael Bully Herbig und Rick Kavanian schlüpfen bei Bully & Rick in hunderte Rollen und erleben die bizarrsten und witzigsten Abenteuer. Im Laufe der zwei Staffeln der Serie haben Herbig und Kavanian insgesamt etwa 450 verschiedene Charaktere gespielt beziehungsweise gesprochen. 

Da werden Prominente en masse parodiert: Michael Bully Herbig stellt unter anderem Franz Beckenbauer, Bob Ross, Don Johnson als Miami Vice-Cop James Crockett, den Pumuckl, Harry Potter, Elvis Presley, Karl Lagerfeld, Bill Kaulitz, Steve Martin, Paris Hilton, Michael Jackson, Lothar Matthäus, Cyrano de Bergerac, Dornröschen, Rotkäppchen und Rapunzel dar. Kollege Rick Kavanian spielt Promis wie Gerd Rubenbauer, Ozzy und Kelly Osbourne, Uli Hoeneß, Philip Michael Thomas als Miami Vice-Cop Ricardo Tubbs, Meister Eder, Ron Weasley, Käpt’n Ahab, Monica Bellucci und den Willi aus Biene Maja.

Außerdem tauchen folgende skurrile Figuren auf: die leidenschaftlichen Discogänger Brad und Pitt, der Oberkasper Burkhard Figg-Windel, Komissar Siggi, Rocker Giagl, der krasse Hakan, Stubenhocker und Muttersöhnchen Hans, Johann Borsewich und Frau Manuela Pfang, die nie zueinander finden werden und die Piepsstimme Julia. 

Um alle Charaktere aufzuzählen, fehlt uns leider die Zeit…

Bully & Rick lief zwischen 2004 und 2006 sehr erfolgreich auf ProSieben. Die Sendung konnte mehrere Preise gewinnen, darunter den Deutschen Comedypreis in der Kategorie Beste Comedy Show und die 1LiveKrone, ebenfalls in der Kategorie Beste Comedy-Show.

TV-Produktionen