Die Männer von Isar 3

Ignaz Huber und Walter Wanninger sind Polizeiasse im Einsatz. Wenn die Kopfbedeckung erst einmal aufgesetzt ist, haben Verkehrssünder und andere Verbrecher keine Chance. 

In den Jahren 1996/97 absolvierten die beiden Helden des Alltags rund 80 Einsätze bei tv.münchen. Außerdem bestritten die bayerischen Urgesteine dort auch mehrere Auftritte in diversen Shows. 

Die Männer von Isar 3 © herbX film
© herbX film

Michael Bully Herbig spielt in Die Männer von Isar 3 den Oliba-Träger Ignaz Huber, der meist nur einen Kommentar auf Lager hat, wenn Wanninger mal wieder von seiner Mutter erzählt: „Echt, oder?“ 

Hubers sensibler Kollege Walter Wanninger wird gespielt von ChristianTramitz, mit dem Bully später auch gemeinsam in vielen anderen Projekten zusammen gearbeitet hat.

 

Der dritte Hauptdarsteller ist natürlich der Funk, der die beiden Polizisten immer wieder in den Pausen stört. Es entstehen legendäre Dialoge:

Funk: Wissen Sie, wer hier spricht?
Ignaz: Nein.
Funk: Ihr Chef.
Ignaz: Tschuldigung ... Wissen Sie, wer hier spricht?
Funk: Nein.
Ignaz: Na, dann schleich dich, du Zipfe... 

Die Männer von Isar 3 ist die erste TV-Produktion von Michael Bully Herbig. Er fungierte als Schauspieler, Regisseur und Produzent. 

Auf BULLYBASE.de finden Freunde der Polizeiasse jeden Tag einen neuen Clip aus der Sendereihe Die Männer von Isar 3.

TV-Produktionen